KWS
   
 

Winterraps - Kultur mit interessanter Zukunft

Winterkörnerraps zählt zu den profitabelsten Kulturen im deutschen wie auch europäischen Ackerbau. Innerhalb der Europäischen Union werden neben Frankreich in Deutschland einerseits die größten jährlichen Erntemengen erzeugt, zum anderen erzielen die deutschen Betriebe gleichzeitig die höchsten Flächenerträge. Der Grund hierfür liegt in einer stetigen Steigerung der Sortenleistungen züchterischerseits - moderne Hybridsorten sind in diesem Zusammenhang besonders hervorzuheben - und weiterhin in einer zunehmenden Optimierung der Anbauverfahren.

Gestützt durch eine hohe Nachfrage nach Rapssaat durch die Ernährungs- sowie die technische Industrie steigt die bundesweite Anbaufläche seit den letzten Jahren konsequent an.
Der Winterraps passt aufgrund seiner Anforderungen an Klima und Boden wie kaum eine andere Kultur in die Fruchtfolgegestaltung deutscher Landwirte. Eine landwirtschaftliche Kultur mit einer interessanten züchterischen Vergangenheit und zweifelsfrei eine Kultur mit interessanter Zukunft.


 

 

 
KWS