KWS
   
 

Übersicht Sorghum-Eigenschaften

Folgende Sorghum-Sorten sind zum Frühjahr 2015 verfügbar!

 

Sorten-
profil
KWS MERLIN

KWS ZERBERUS

KWS BULLDOZER

KWS TARZAN KWS SOLE

KWS FREYA

Art Sorghum Bicolor

Sorghum
Bicolor

Sorghum
Bicolor

Sorghum Bicolor

Sorghum Bicolor
x Sudanense

Sorghum Bicolor
x Sudanense

Rispentyp Halboffener Typ Offener Typ Offener Typ offener Typ Halboffener Typ Halboffener Typ
Jugendent-
wicklung
++++

+ + + +

+ +

+ + + + + + + +

+ + + + +

Stand-
festigkeit
++++

+ + + +

+ + + + +

+ + + + + + + + + +

+ + + + +

TS-
Gehalt

++++ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
TM-
Ertrag
+++++

+ + + + +

+ + + +

+ + + + + + + +

+ + +

Pflanzenlänge +++++

+ + + +

+ + + + + + + + + + + + +

+ + +

Bestockung + + + + + + + + + + + +
Krankheits-
toleranz
++++ + + + + + + + + + + + + + + + + +
Reife mittelspät

mittelfrüh

spät

mittelfrüh früh

früh

Hauptfrucht ja ja ja ja ja ja
Zweitfrucht nein nein nein nein ja ja
Standort-
empfehlung

 
sehr warme Böden

warme
Böden,
bundesweit

warme
Böden,
Süd- und
Südost-
deutschland

warme Böden, bundesweit warme Böden, bundesweit

warme
Böden,
bundesweit

Saatstärke

20 - 25 kf.
Körner/m²

20 - 25 kf.
Körner/m²

20 - 25 kf. Körner/m²

20-25 kf Körner/m² 30-35 kf. Körner/m²

30-35 kf. Körner/m²

 

 

 

 
KWS