KWS
   
 

Die Erfolgsstrategie gegen Blattfleckenkrankheiten

Die drei bedeutendsten Blattfleckenkrankheiten der Zuckerrübe – Cercospora, Ramularia, Mehltau – können deutliche Einbußen bei Ertrag, Zuckergehalt und Qualität verursachen. Eine Bedrohung für den Zuckerrübenanbau stellen diese Krankheiten dennoch nicht dar, denn es gibt eine sehr erfolgreiche Strategie gegen Blattflecken.

Die Erfolgsstrategie gegen Blattflecken besteht aus zwei zentralen Elementen: dem schwellenorientierten integrierten Pflanzenschutz und der Sortenwahl.

Mit einer Kombination aus integrierten, schwellenorientierten Behandlungsmaßnahmen und blattgesunden Sorten können Schäden vermieden und Behandlungskosten vermindert werden. Natürlich mit dem positiven Effekt für Umwelt und Natur, dass Pflanzenschutzmittel eingespart werden können.

Praxis-Tipps zu Blattkrankheiten

 


 
KWS