KWS
   
 

Aussaatzeitpunkt

Mais Aussaat
Mais Aussaat

Regionale Bodentemperaturen bei CultiVent abrufen!

Von März bis Mai können Sie den Verlauf der Bodentemperaturen bei CultiVent beobachten und so Ihren optimalen Aussaattermin bestimmen!

Saatzeit:

  • warme, gut abgetrocknete, tragfähige Böden
  • Bodentemperatur 8 – 10°C
  • in normalen Jahren ab Mitte April bis Mitte Mai

Auswirkungen einer frühen Aussaat bzw. bei kalter Witterung / kaltem Boden:

  • verlangsamte Keimung
  • langsamer Aufgang
  • Schwächung des Keimlings
  • Reduzierung des Beizschutzes
  • verlangsamtes Wurzelwachstum
  • verringerte Nährstoffaufnahme

Auswirkung einer zu späten Aussaat:

  • warmer Boden: Rasche Keimung und Jugendentwicklung
  • Verlust von Vegetationszeit und Ertrag
  • Langtagseinfluss: Auf den Einfluss der längeren Tage reagiert der Mais mit einem verstärkten Längenwachstum und einem dadurch bedingten höheren Kolbenansatz. Das gesteigerte Längenwachstum bedeutet jedoch keine Erhöhung der Trockenmasseerträge sondern vergrößert die Gefahr von Lager.

 


 
KWS