KWS
   
 

Bürgermeister-Wahl in Einbeck

Einbeck, 12.07.2012
Nr. 31 | ho

Aufgrund der Fusion der Gemeinde Kreiensen und der Stadt Einbeck zum 1. Januar 2013 finden am 20. Januar 2013 Neuwahlen für die Ortsräte, für einen gemeinsamen Stadtrat und für das Bürgermeisteramt statt. Unsere Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit, Frau Dr. Sabine Michalek, hat uns ihre Entscheidung mitgeteilt, am 20. Januar 2013 bei der Bürgermeisterwahl als Kandidatin anzutreten. Von CDU und FDP sowie der Unabhängigen Wählergemeinschaft GfE ist sie zwischenzeitlich als gemeinsame Kandidatin aufgestellt worden.

KWS befürwortet politisches und ehrenamtliches Engagement der eigenen Mitarbeiter ausdrücklich. Außerdem stellt KWS sicher, dass Mitarbeiter unabhängig und nur ihrem eigenen Gewissen verpflichtet ihrer politischen und ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen können.

Um diese Unabhängigkeit sowohl von Person als auch Unternehmen noch zu verdeutlichen, haben wir mit Sabine Michalek einvernehmlich vereinbart, sie bis auf Weiteres von ihrer bisherigen Funktion in der externen Öffentlichkeitsarbeit der KWS zu entbinden. Diese Funktion übernimmt kommissarisch Wolf-Gebhard von der Wense. Ab dem 1. November 2012 wird das Arbeitsverhältnis zwischen Sabine Michalek und KWS ruhen. 

Kontakt:

Dr. Henning von der Ohe
Leiter Unternehmensentwicklung
und -kommunikation
Tel. +49-5561-311-245
henning.vonderohe@kws.com

KWS SAAT AG
Grimsehlstraße 31
37555 Einbeck


 
KWS