KWS
   
 

KWS Frühbestellung nutzen und sparen

Einbeck, 08.11.2012
Nr. 48 | ad

 

 

Bis zum 15. Januar 2013 kann KWS Mais-Saatgut wieder im Rahmen der Frühbestellung bestellt werden.

 

 

 

Jeder Landwirt, der seine Bestellung bis zum 15. Januar 2013 bei seinem Handelspartner abgibt, kommt in den Genuss, 2 % pro Einheit* zu sparen. Gleichzeitig kann er sich so auch die Verfügbarkeit der leistungsfähigen KWS Sorten sichern, wie z. B.:

 

COLISEE S 220 / K 220   NEU Button
 

Doppelt stark und standfest.

RICARDINIO S 230 / K 220
 

Trockentolerant und stark im Kornertrag.
RONALDINIO S 240 / ca. K 240
 

Ertragsstark, stresstolerant, vielseitig!

GROSSO S 250 / K 250 Überzeugende Erträge in Korn und Silo.

 

Für eine persönliche Anbauberatung stehen die KWS Berater gerne zur Verfügung.

Eine schnelle und unkomplizierte Sortenberatung – abgestimmt auf die betrieblichen Bedürfnisse – erhält jeder interessierte Landwirt auch im Internet: www.maisberater.de

 

*( 1 Einheit = 50.000 Körner)

 Diese Ergebnisse/Eigenschaften haben die beschriebenen Sorten in der Praxis und in Versuchen erreicht.

Das Erreichen der Ergebnisse und die Ausprägung der Eigenschaften hängen in der Praxis jedoch auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab. Deshalb können wir keine Gewähr oder Haftung dafür übernehmen, dass diese Ergebnisse und Eigenschaften unter allen Bedingungen erreicht werden.

 

 

 

Kontakt:

Melanie Fricke
Vertrieb KWS MAIS GmbH
Tel.: +49 5561 311-633
E-Mail: melanie.fricke@kws.com

KWS SAAT AG
Grimsehlstraße 31
37555 Einbeck

 

 


 
KWS