KWS
   
 

Sechs neue Maissorten für die KWS MAIS GMBH zugelassen

Einbeck, 18.02.2013
Nr. 8 | dg


 

Am 14. Februar 2013 wurden insgesamt sechs neue KWS Maissorten durch das Bundessortenamt (BSA) in Hannover zugelassen.

Sehr zufrieden zeigte sich Dirk Gerstenkorn, Vertriebsleiter Mais Deutschland: „Die neuen Sorten für die Silo-, Körner- und Energiemaisnutzung unterstreichen die Stellung von KWS als innovatives Züchterhaus.“ Die Neuzulassungen ergänzen das aktuelle Sortenportfolio in allen Segmenten.

Im mittelfrühen Körnermais wurden mit RIVALDINIO KWS (K 240),

KWS 1325 (K 240) und RENATINIO (K 250) drei Hochleistungshybriden zugelassen. Insbesondere KWS 1325 und RENATINIO bestechen durch ein hervorragendes, zahnmaisähnliches Abreifeverhalten.

Auch im Silo- und Energiemais war KWS erfolgreich: Neben CAROLINIO KWS (S 230) im mittelfrühen Reifebereich sind im mittelspäten Sortiment zwei neue, ertragsstarke Sorten aus der Energiemaiszüchtung zugelassen worden: PERINIO KWS (S 260) und CASCADINIO (S 270).

Besonders erfreut zeigte sich Dr. Manfred Schwörer (Leiter Produktmanagement Mais Deutschland) über die Neuzulassung

CAROLINIO KWS (S 230):

„Mit CAROLINIO KWS (S 230) steht den Landwirten ein neuer mittelfrüher Ertragstyp für die Biogaserzeugung und Rinderfütterung zur Verfügung. CAROLINIO KWS besticht durch hervorragende Ertragsleistungen bei einer Reifeeinstufung am Beginn des mittelfrühen Sortiments und verbindet so hohe Erträge und Frühreife mit einer guten Standfestigkeit.“

Für die Aussaat 2013 steht bereits Saatgut in begrenztem Umfang zur Verfügung.

Die neuen Sorten werden bei den KWS Feldtagen allen interessierten Landwirten präsentiert.

 

 

Diese Ergebnisse/Eigenschaften haben die beschriebenen Sorten in der Praxis und in Versuchen erreicht. Das Erreichen der Ergebnisse und die Ausprägung der Eigenschaften hängen in der Praxis jedoch auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab. Deshalb können wir keine Gewähr oder Haftung dafür übernehmen, dass diese Ergebnisse und Eigenschaften unter allen Bedingungen erreicht werden.

  

 

Kontakt:

Dirk Gerstenkorn
Vertriebsleiter KWS MAIS GMBH 
Tel.: +49 5561 311-498
E-Mail: dirk.gerstenkorn@kws.com

KWS SAAT AG
Grimsehlstraße 31
37555 Einbeck
 


 
KWS