KWS
   
 

Run for Fun – KWS Mitarbeiter laufen wieder für einen guten Zweck

Einbeck, 14.05.2013
Nr. 18 | ww

„Run for Fun“ – auch in diesem Jahr beteiligten sich wieder zahlreiche KWS Mitarbeiter am 11. Einbecker Bierstadtlauf. Damit bewiesen sie nicht nur ihre persönliche Fitness, sondern taten auch noch etwas Gutes: Jeder gelaufene Kilometer unterstützt das diesjährige FINE-Festival von Goethe Promotions, der Schülerfirma der Goetheschule in Einbeck.

Insgesamt 35 sportbegeisterte KWS Mitarbeiter folgten dem Aufruf René Neumanns, KWS Mitarbeiter und Hobby Laufsportler und meldeten sich für die unterschiedlichen Läufe beim diesjährigen Bierstadtlauf an.

René Neumann hatte im vergangenen Jahr die sportliche und gleichzeitig wohltätige Aktion bei KWS ins Leben gerufen.

Zum zweiten Mal motivierte nun die KWS ihre Mitarbeiter auf besondere Weise zur Teilnahme: Für jeden gelaufenen Kilometer der Mitarbeiter sollten zwei Euro für einen guten Zweck gespendet werden.

Im unverwechselbaren Outfit – schwarze Shirts mit leuchtend orangem Aufdruck – gingen die KWS’ler an den Start: 23 von ihnen absolvierten den Kleinen Bierstadtlauf, zehn Läufer bewältigten den Großen Bierstadtlauf und zwei meisterten den Großen Hube Bierstadtlauf.

So kamen 275 gelaufene Kilometer zusammen, die von KWS spontan auf 300 Kilometer aufgestockt wurden. Freuen können sich darüber Einbecker Schüler: Denn mit 600 Euro wird das am 8. Juni 2013 stattfindende FINE Festival 2013 unterstützt. Ein Festival, das bereits nachmittags mit zahlreichen Aktionen und Musikbeiträgen große und kleine Gäste in den Stiftsgarten in Einbeck lockt. Abends präsentieren sich Bands unterschiedlichster Musikrichtungen. Unterstützt wird Goethe Promotions von verschiedenen Institutionen in Einbeck und der näheren Umgebung, die etwas mit Familie und Jugendarbeit zu tun haben.

 

Kontakt:

Wolf-Gebhard von der Wense
Leitung externe Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49 5561 311-717
E-Mail: wolf-gebhard.vonderwense@kws.com

KWS SAAT AG
Grimsehlstraße 31
37555 Einbeck
 


 
KWS