KWS
   
 

KWS sät Mais-Saatgut beim zweiten Gewinner des Fotowettbewerbs

Übergabe des 2. Preises an Michael Ring (l.) durch den KWS Berater Rainer Bodenmeier (r.)
Übergabe des 2. Preises an Michael Ring (l.) durch den KWS Berater Rainer Bodenmeier (r.)

Von Juli bis Oktober 2013 fand ein Fotowettbewerb der KWS Sparte Mais statt. Jeder überzeugte RONALDINIO-Anbauer hatte die Möglichkeit, ein Foto von sich und seinem Maisbestand zu machen und seine Begeisterung in Worte zu fassen.

Michael Ring aus Schönthal in Bayern wurde über einen Artikel in der Fachpresse auf die Fotoaktion aufmerksam. Gemeinsam mit seinem Nachbarn hat er das Foto aufgenommen und damit den 2. Platz erreicht.

Der Witz des Fotos und der dazugehörige Slogan „El grande Ertrago“ überzeugte die KWS Fachjury. Im April 2014 wurde Michael Ring der Preis für den 2. Platz durch den KWS Berater Rainer Bodenmeier überreicht: KWS übernahm einen Tag lang die Aussaat seines KWS Maissaatgutes!

KWS gratuliert Michael Ring ganz herzlich und dankt allen anderen Teilnehmern für die Einsendung der zahlreichen Bilder.

Für alle Interessierten sind die Fotos der Gewinner sowie aller Teilnehmer im Internet zu finden: www.kws.de/ronaldiniogewinner

Wer mehr über RONALDINIO erfahren möchte, kann gerne direkt seinen KWS Berater kontaktieren oder sich auch im Internet informieren: www.kws.de/mais

 


Kontakt:

Dr. Christoph Bollmann
Leiter Marketing
christoph.bollmann@kws.com

KWS MAIS GMBH
www.kws.de

 

 


 
KWS