KWS
   
 

DLG-Feldtage 2014 beendet – KWS zieht positive Bilanz

Der KWS Messestand auf den DLG-Feldtagen 2014
Der KWS Messestand auf den DLG-Feldtagen 2014

Gute Gespräche, Besucherandrang und bestes Wetter: KWS zieht eine durchweg positive Bilanz ihres Auftritts auf den DLG-Feldtagen in Bernburg-Strenzfeld. Vom 17. bis 19. Juni kamen über 23.000 Besucher auf die wichtigste Pflanzenbaumesse in Europa. Ein Großteil der Gäste informierte sich dabei auch am Stand der KWS, der mit fast 5000 Quadratmetern einer der größten des Ausstellungsgeländes war und unter dem Motto „KWS – schafft Perspektiven“ Sorten, Service und Beratung vereinte.

Im Mittelpunkt des Interesses standen die Demonstrationsparzellen, in denen KWS die neusten und besten Sorten von Mais, Zuckerrübe, Getreide, Raps sowie Sorten für den ökologischen Landbau vorstellte. Landwirte, Berater und Unternehmensvertreter bekamen nicht nur tiefe Einblicke in das vielfältige Sortenspektrum der KWS, sondern konnten sich in Fachgesprächen mit KWS Mitarbeitern über Trends und Entwicklungen in der Pflanzenzüchtung austauschen.

Auf großes Interesse stießen die neuen Zwischenfruchtmischungen „KWS AckerFit“. Die sechs verschiedenen, nach mehrjährigen Anbauversuchen entwickelten Mischungen verbessern Bodenleben und Bodenstruktur, binden Nährstoffe, bringen Vielfalt ins Feld und helfen dem Landwirt bei der Erfüllung seiner Greening-Auflagen. Erhältlich sind sie zur kommenden Spätsommeraussaat. Bei der Zuckerrübe standen die Sorte LISANNA KWS und das Nematoden-Management im Mittelpunkt der Gespräche. Außerdem informierten sich die Besucher über die Top-Weizensorte KWS Loft und die Einführung von Units beim Getreide.

Ergänzende Informationen zu KWS auf den DLG-Feldtagen unter: www.kws.de/dlgfeldtage

 

Kontakt:

Mandy Schnell
Leitung Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49-5561-311-334
mandy.schnell@kws.com


KWS SAAT AG
www.kws.de


 
KWS