KWS
   
 

Starke Getreidesorten ergänzen das Portfolio für KWS

26.3.2015

Drei, zwei, eins. Dahinter verbirgt sich die Anzahl der vom Bundessortenamt neu zugelassenen Sorten, die zur kommenden Herbstaussaat aus dem Vertrieb der KWS den Landwirten zur Verfügung stehen. „Mit unseren neuen Wintergetreidesorten können wir der Praxis vielfältigen Zuchtfortschritt bieten, der deutlich über den Ertrag hinausgeht“,  freut sich der Vertriebsleiter Getreide Deutschland, Henning Alvermann.

Die drei neu zugelassenen Winterweizensorten zeichnen sich allesamt durch eine besonders hohe Leistung im Kornertrag aus. Der Brotweizen Bonanza setzt dazu neue Maßstäbe in der Kombination aus Halm-, Blatt und Ährengesundheit sowie Winterhärte. KWS Salix (B) verfügt als Besonderheit neben guten Mehltau- und Blattseptoriaresistenzen über eine extrem gute Abwehrkraft gegen Gelbrost. Die Sorte Rockefeller (C) bietet zusätzlich neben guten Resistenzen im Blatt- und Ährenbereich eine für Futterweizen hervorragende Standfestigkeit.

Bei Wintergerste belegt die mehrzeilige KWS Kosmos ihren landeskulturellen Wert durch die Höchstnote im behandelten Kornertrag. Sie stellt zudem eine Verbesserung in ertragsstabilisierenden und qualitativen Eigenschaften gegenüber Deutschlands größter Sorte KWS Meridian dar. Als ertragsstärkste Neuzulassung bei den Zweizeilern bietet KWS Infinity zusätzlich durch ihre gute Standfestigkeit, die mittlere Reife und die ausgeglichene Gesundheit eine echte Alternative in diesem Segment.

Mit dem GPS-Hybridroggen KWS Protherm ist die derzeit ertragsstärkste Roggensorte für die Silonutzung zugelassen worden. Das Bundessortenamt vergab erstmalig die Höchstnote 9 im behandelten Trockenmasseertrag. „Als weitere PollenPlus-Hybriden steht zur kommenden Herbstaussaat Saatgut der bereits in verschiedenen EU-Ländern  zugelassenen, im VorsprungPlus-System in Deutschland geprüften und im letzten Jahr der deutschen Wertprüfung stehenden neuen Sorten KWS Daniello, KWS Gatano und KWS Nikko zur Verfügung. Damit bieten wir den Landwirten das derzeit innovativste Sortenportfolio überhaupt bei Roggen“ unterstreicht Henning Alvermann.

Zur kommenden Herbstaussaat wird von allen neuen Wintergetreidesorten Saatgut verfügbar sein. Weitere Informationen zu den Neuzulassungen finden Sie unter www.kws.de .

 

Kontakt:

Dr. Malte Finck
Leiter Marketing
Tel. +49-5051-477-125
malte.finck@kws.com

KWS LOCHOW GMBH
www.kws.de


 
KWS