KWS
   
 

Der Roggenweg – auf den Spuren des Roggens

19.5.2015

Roggen kann mehr! Dies ist der Leitsatz für eine Tour auf den Spuren dieses Getreides – der Roggenweg. 

Von Mitte Mai bis Mitte Juni ist Kristof, Student der Agrarwissenschaften, mit einem Fahrrad durch Nord- und Ostdeutschland unterwegs. Dabei wird er rund um den Roggen Informationen sammeln, Eindrücke gewinnen und tagesaktuell darüber berichten. Denn dies ist ein vielfältiges Getreide: wertvoll in der menschlichen Ernährung, verbreitet in der Fütterung von Schweinen und Rindern, eingesetzt in der Biogaserzeugung - kaum ein Nutzungsfeld, bei dem diese Getreideart keine Rolle spielt. Darüber hinaus werden auch die Saatgutproduktion und der Anbau in der Praxis im Fokus stehen. Meilensteine der Tour sind die Versuchsstandorte des Systems VorsprungPlus. Dort kann Kristof den Zuchtfortschritt hautnah erleben und sich die neue Hybridroggen-Sortengeneration aus der Nähe anschauen.

Auf der Internetseite www.kws.de/roggenweg werden die Berichte und Impressionen der Tour aktuell veröffentlicht. Erfahren Sie, was Kristof auf seiner Tour erlebt, frei nach dem Motto: „Ich kann mehr. Roggen auch.“

 

Kontakt:

Dr. Malte Finck
Leiter Marketing
Tel. +49 (0) 5051 477-125
malte.finck@kws.com

 

KWS LOCHOW GMBH
Ferdinand-von-Lochow-Str. 5
29303 Bergen

www.kws.de

 

 
KWS