KWS
   
 

Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG (10.04.2007)

Die Deutsche Bank AG, D-60325 Frankfurt, hat uns für ihre Tochtergesellschaft, die DWS Investment GmbH, D-60327 Frankfurt,

gemäß §§ 21 Abs. 1,  24  WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG folgende Mitteilung zugesandt:

Hiermit teilen wir Ihnen gemäß §§ 21 Abs. 1, 24 WpHG i.V.m. § 32 Abs. 2 InvG mit, dass unsere Tochtergesellschaft DWS Investment GmbH, Mainzer Landstraße 178-190, 60327 Frankfurt, am 30. März 2007 die Schwelle von 3 % der Stimmrechte an der KWS SAAT AG, Grimsehlstraße 31, 37555 Einbeck, überschritten hat und nunmehr einen Stimmrechtsanteil von 3,95 % hält (dies entspricht 260.900 Stimmrechten).

 

Einbeck, 10.04.2007

Der Vorstand

 

 
KWS