KWS
   
 

Neuer Marktkommentar Roggen September

Im Gegensatz zur weltweiten Produktionsausdehnung für Getreide insgesamt ist das Angebot am Roggenmarkt rückläufig. Roggen wird durch die stetige Nachfrage daher das gesamte Vermarktungsjahr über seine Käufer finden. Damit besteht für den Roggenpreis im RYE BELT noch ein leichtes Aufwärtspotenzial.

Die Preisentwicklung am Roggenmarkt kann sich den Vorgaben der Leitkulturen Weizen und Mais nicht entziehen. Allerdings unterscheidet sich die Versorgungslage beim Roggen vom Gesamtmarkt.

Durch den Rückgang der Getreideproduktion in der EU-28 ist Roggen in diesem Jahr eine feste Größe in den Mischfutterrationen.
 

Dr. Reimer Mohr, Hanse Agro GmbH


Den kompletten Marktkommentar für September finden Sie hier auf CultiVent KWS Farm Service.

 

22.09.2016

 

 
KWS