KWS
   
 

Neuer Flyer zu KWS MONTANA E

Eliteweizen spielt in der verarbeitenden Industrie, wie z.B. bei Mühlen, eine sehr bedeutende Rolle.
Im Zuge der Düngeverordnung im nächsten Jahr wird der E-Weizen mit mehr Stickstoff gedüngt werden dürfen als A- oder B-Weizen und somit noch interessanter für den Anbau sein. Die Sorte KWS MONTANA punktet dadurch, dass sie ein hohes Ertragspotenzial mit sehr guten qualitativen Eigenschaften kombiniert!

KWS MONTANA besitzt genetisch bedingt eine hohe Backfunktionalität, auch bei einem niedrigen Feuchtklebergehalt. Das hohe RMT-Backvolumen zeigt die gesunde Sorte unabhängig von den Rohproteingehalten.
Neben den herausragenden Verarbeitungseigenschaften wurden gute Erträge in den deutschlandweiten Landessortenversuchen erzielt.

Ergebnisse, Stimmen aus der Praxis sowie weitere Informationen zu dem von Mühlen empfohlenen Eliteweizen KWS MONTANA finden Sie in unserem neuen Flyer.
 

Flyer öffnen
Zum Sortenprofil



13.04.2016

 
 

 

 
KWS