KWS
   
 

Roggen mit guter Backqualität wird am Markt gefragt sein

Der rückläufige Roggenanbau in den vergangenen Jahren hat regional zu einem knappen Angebot von Brotroggen geführt. Dieser wird in der Ukraine, Russland und Dänemark auf dem Niveau von Futterweizen gehandelt. Die Lagerung von Brotroggen war daher in der ersten Hälfte der Vermarktungssaison wirtschaftlich. Auch für die kommenden Wochen ist zu erwarten, dass Roggen mit guter Backqualität am Markt gefragt sein wird.

Den kompletten Marktkommentar für Januar, verfasst von Dr. Reimer Mohr von der Hanse Agro GmbH, finden Sie auf CultiVent KWS Farm Service.

 

26.01.2017

 

 
KWS