KWS
   
 

Sortenempfehlung Gerste für die Aussaat 2016

Welche Gerstensorte soll ich mit der Herbstaussaat auf meinen Flächen anbauen? KWS Getreide stellt hierfür ein umfangreiches und leistungsstarkes Sortenportfolio zur Verfügung.

Zur Auswahl stehen neue Sorten, wie die mehrzeilige Gerste KWS KOSMOS, die neben starken Erträgen ein gutes Gesundheitsprofil und eine sehr gute Winterhärte aufweist, oder die zweizeilige Gerste KWS INFINITY, die besonders in Süddeutschland hervorragende Ergebnisse zeigte und sich durch eine gute Standfestigkeit auszeichnet. Neu dabei ist auch KWS TOWER, eine in England zugelassene Sorte, die in Deutschland im letzten Jahr der Wertprüfung steht und durch ein sehr hohes Ertragspotenzial punkten kann.

Daneben überzeugen unsere bewährten mehrzeiligen Sorten, wie KWS MERIDIAN, KWS TENOR, KWS KEEPER, KWS TONIC oder LOMERIT, die über die letzten Jahre ihre Leistungsstärke bewiesen haben.

Die bekannte Sorte KWS GLACIER rundet das Portfolio der zweizeiligen Gerste ab. KWS JOY und KWS LIGA sind die Sorten der Wahl, wenn es um Winterbraugerste geht.

Unsere Übersichtstabelle „Sortenempfehlung Wintergerste 2016“ fasst die einzelnen Sorteneigenschaften gut zusammen und kann bei der Sortenwahl behilflich sein:
 

Sortenempfehlung Gerste 2016

Bild vergrößern

 

23.08.2016

 

 
KWS