KWS
   
 

Sortenempfehlung Weizen für die Aussaat 2016

Die KWS stellt ein vielseitiges und leistungsstarkes Portfolio an Weizensorten zur Verfügung.
Welche Sorten werden für die kommende Aussaat empfohlen?

Im Bereich des Eliteweizens steht die neue Sorte KWS MONTANA im Fokus, die von führenden Mühlen empfohlen wird und ein gutes Ertragspotenzial mit sehr guten qualitativen Eigenschaften kombiniert!

Als A-Weizen empfehlen wir die Sorte KWS MAGIC mit hohen Erträgen sowie sehr hoher und stabiler Fallzahl und einem guten Rohproteingehalt. Daneben empfehlen wir den winterharten „Allrounder“
JULIUS und den frühzeitigen Grannenweizen SOLEHIO EU.

Als Weizen mit B-Qualität stehen gleich vier leistungsstarke neue Sorten in der diesjährigen Empfehlung: KWS MADDOX, KWS BARNY, BONANZA und KWS SALIX.
Ein ausgeglichenes Gesundheitsprofil zeichnet die standfeste Sorte KWS MADDOX aus.
Die kurzstrohige Sorte KWS BARNY überzeugt durch ihre außerordentliche Ertragsleistung.
Der blattgesunde Weizen BONANZA besitzt eine sehr gute Winterhärte.
KWS SALIX punktet mit hohen Erträgen und einer hervorragenden Gelbrost- sowie einer guten Septoriatoleranz.

Als Futterweizen empfehlen wir die gesunde und ertragsstarke Sorte ROCKEFELLER.

Bild vergrößern

 
30.08.2016

 

 
KWS