KWS
   
 

SOLEHIO EU

Winterweizen

SOLEHIO A - Der frühzeitige Grannenweizen. 
 

  • Ertragsstark und begrannt:
    sehr gute Ergebnisse in offiziellen deutschen Versuchen
     
  • Sorte mit frühem Ährenschieben und zeitiger Reife:
    etwa zwei bis vier Tage früher als Cubus
     
  • Gute Ähren- und Blattgesundheit:
    gute Abwehr gegen Ährenfusarium, sehr gute Resistenzen gegen Gelbrost und gute Resistenzen gegen Blattseptoria
    Zum Anbauhinweis Button


QualityPlus: KWS Saatgutstandard

Phänologische Daten

  Qualitätsgruppe A A
  Ährenschieben 2 sehr früh bis früh
  Reife 4 früh bis mittel

Pflanzenlänge

  Pflanzenlänge 4 kurz bis mittel

Neigung zu

  Auswinterung mittel
  Lager 5 mittel

Anfälligkeit für

  Pseudocercosporella 6 mittel bis stark
  Mehltau 6 mittel bis stark
  Blattseptoria 3 gering
  Drechslera tritici-repentis 4 gering bis mittel
  Gelbrost 2 sehr gering bis gering
  Ährenfusarium 4 gering bis mittel
  Spelzenbräune - zzt. keine Einstufung
  Braunrost 7 stark

Ertragseigenschaften

  Bestandesdichte 6 mittel bis hoch
  Kornzahl/Ähre 4 niedrig bis mittel
  Tausendkornmasse 7 hoch
  Kornertrag Stufe 1 7 hoch
  Kornertrag Stufe 2 7 hoch

Qualität

  Fallzahl 6 mittel bis hoch
  Fallzahlstabilität k.A. k.A
  Rohproteingehalt 4 niedrig bis mittel
  Sedimentationswert 6 mittel bis hoch
  Volumenausbeute 6 mittel bis hoch

 
KWS