KWS
   
 

Markt

In der Region des RYE BELT wurden im Sommer 2016 ca. 4 Millionen ha Roggen geerntet, das sind ca. 90% der weltweiten Anbaufläche. Der Großteil der Roggenfläche liegt in Deutschland, Polen, Russland und Weißrussland.
 
Die Anbaufläche verteilt sich wie folgt auf die Länder:
 

Anbaufläche 2015/2016: Roggen 

Land 2015 2016
Deutschland 623.000 ha 580.000 ha
Russland 1.291.000 ha 1.274.000 ha
Polen 704.000 ha 920.000 ha
Weißrussland 274.000 ha 261.000 ha
Ukraine 130.000 ha 143.000 ha
Dänemark 122.000 ha 110.000 ha
Österreich 40.000 ha 40.000 ha
Spanien 140.000 ha 155.000 ha
Litauen 46.000 ha 42.000 ha
Lettland 32.000 ha 30.000 ha
Canada 120.000 ha 164.000 ha

Quelle: Coceral, USDA, own estimation, 2016


In den letzten Jahren zeigten sich die Marktpreise sehr volatil. Aktuelle Marktgeschehnisse und Preisentwicklungen im RYE BELT können Sie aus dem Preisbarometer und dem monatlichen Marktkommentar entnehmen.

Hier geht es zum Preisbarometer und Marktkommentar.

 

Verbrauch

In der europäischen Union wird der Roggen hauptsächlich in der Tierfütterung und Humanernährung eingesetzt. Ein weiterer Absatzkanal ist die Bioethanolproduktion und Biogasgewinnung (siehe Diagramm 1).

RB_Markt_2

In Russland und Ukraine findet der Roggen hauptsächlich Verwendung für die Brotherstellung und Futtererzeugung. Ein Teil der Ernte wird in Form von Roggenmehl und Roggenkörnern exportiert. Der Anteil  an Roggen in den Futterrationen könnte aufgrund der Investitionen in die Veredlung noch steigen.
 
In anderen Ländern des RYE BELT wie z.B. Kanada und USA wird der Roggen für die Herstellung von Ethanol verwendet. Ein weiterer Absatzkanal ist die Tierproduktion. Kanada exportiert auch einen Teil seiner Erntemenge in die USA.

In der Region des RYE BELT zeichnen sich drei große Absatzsegmente für den Roggen ab:

  • Futter
  • Brot
  • Bioenergie (Grünroggen, Roggen-GPS und Körnerroggen)
 

 
KWS