• vielfalt-(3).jpg
    Ackerbauliche Vorteile von Zwischenfrüchten

Zwischenfrüchte und ihre ackerbaulichen Vorteile

Das Anbauen von Zwischenfrüchten bietet Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten, die Gesundheit Ihres Bodens positiv zu beeinflussen und damit unterstützen gleichzeitig den erfolgreichen Anbau Ihrer Hauptfrucht.

Von den vielen Vorzügen, welche Zwischenfrüchte bieten, haben wir für Sie die wichtigsten ackerbaulichen Vorteile skizziert.

Quelle: KWS SAAT SE

Quelle: KWS SAAT SE

Vorteile der KWS AckerFit Zwischenfruchtmischungen auf einen Blick

  • problemlose Integration in verschiedene Fruchtfolgen
  • gute Durchwurzelung durch Kombination von Pfahl- und Büschelwurzeln
  • Auflockerung der Fruchtfolge / Erhöhung der Artenvielfalt
  • kräftige Jugendentwicklung – schneller Bestandesschluss
  • Förderung des Bodenlebens
  • hohe Biomasseaufwüchse über einen längeren Zeitraum
  • sichere Bestandsetablierung bei unterschiedlichen Witterungsverhältnissen
  • Bekämpfung von Schädlingen z. B. Nematoden durch eine längere vegetative Phase
  • mögliche Erfüllung der Greening-Auflagen

Finden Sie die ideale Sorte für Ihre Aussaat!
Jetzt Berater finden