Wärme-Summen Mais

Anhand der Wärmesummen kann die Silo- und Körnerreife von Mais prognostiziert werden. Die Wärmesumme wird nach einer für Mais entwickelten Formel des AGPM (L'Association Générale des Producteurs de Maïs) ab dem Aussaatdatum kumuliert. Die farbigen Linien markieren die benötigte Wärmesumme der verschiedenen Reifegruppen.

Entwicklung ab Aussaat

    Neugierig auf eine Empfehlung zum Reifezeitpunkt?

    Sie interessieren sich für eine Vorhersage des optimalen Erntezeitpunkts und möchten die Wärmesumme für Ihre Region sehen? Dann melden Sie sich bitte bei unserem kostenlosen KWS CULTIVENT an.

    Mehr über KWS CULTIVENT erfahren

    Aussaattermin

    Maisreife

    Ab diesem Tag ist die Wärmesumme zum Erreichen von 35% TS-Gehalt für frühe Maissorten (bis S 220) erreicht.*

    * Die Berechnung erfolgt durch Aufsummieren der täglichen Wärmesumme nach AGPM.

    • aktuelle Wärmesumme
    • Vorjahre (5-jähriges Mittel)
    • benötigte Wärmesumme für ca. 35 % Wasser im Korn

    Quelle: Deutscher Wetterdienst

    Jetzt Berater finden