Trocknungskosten-Rechner Körnermais

Errechnen Sie schnell und unkompliziert die Marktleistung Ihres Körnermaisanbaus. Die Trocknungskosten haben einen wesentlichen Einfluss auf den wirtschaftlichen Erfolg des Körnermaisanbaus.

Erntemenge Frischmasse

Wert sollte zwischen 5 und 22 Tonnen pro Hektar liegen.
t/ha

Feuchtegehalt

Wert sollte zwischen 15 und 40% liegen.
%

Endfeuchte

Wert sollte zwischen 14 und 15% liegen.
%

Trocknungsschwund

Faktor sollte zwischen 1,1 und 1,5% liegen.
%

Mit dem Trocknungsschwundfaktor werden die Verluste bei der Trocknung der geernteten Ware erfasst (Bruchkorn, Abrieb o.ä.).

Dieser Wert kann von Anlage zu Anlage schwanken und sollte zwischen 1,1 und 1,5 liegen. Der Trocknungsschwund kann dann mit der folgenden Formel berechnet werden:

Trocknungsschwund (dt/ha) = Erntemenge frisch (dt/ha)*Trocknungsschwundfaktor*(Feuchtegehalt (%) –Endfeuchte (%))

Körnermaispreis

Wert sollte zwischen 10 und 360 €/t liegen.
€/t

Trocknungsgebühr

Bitte geben Sie einen Wert für die Trocknungsgebühr je % Feuchte ein. Diese kann zwischen den Unternehmen leicht schwanken und liegt in der Regel bei 0,5 bis 1,5 €/% Feuchte.
€/% Feuchte

Dreschen und Transport

Wert sollte je nach Schlaggröße und Länge der Transportstecke zwischen 130 und 190 €/ha liegen.
€/ha
Marktleistung (netto)
€/ha
Gewicht trocken
t
Trocknungsgebühren
€/t
Trocknungsgebühren
€/ha

Marktleistung abzüglich Tocknungskosten
€/ha
Trocknungsschwund
%
t
Preis für Verkauf ab Feld als Silomais oder CCM
€/ha

Marktleistung abzüglich Ernte- und Trocknungskosten.

Jetzt Berater finden