• 201406_kws_roggen_1573.jpg
    Roggenmarkt

Roggenanbaufläche und Verbrauch

In dem „Roggenanbau-Gürtel“ (Rye Belt) wurden im Sommer 2017 ca. 3,7 Millionen ha Roggen geerntet, das sind ca. 90 % der weltweiten Anbaufläche. Der Großteil der Roggenfläche liegt in Deutschland, Polen, Russland und Weißrussland.

Anbauflächen 2016/2017 (Ernte)

Land 2017 2016
Deutschland 539.000 ha 575.000 ha
Russland 1.200.00 ha 1.251.000 ha
Polen 900.000 ha 920.000 ha
Weißrussland 300.000 ha 325.000 ha
Ukraine 170.000 ha 144.000 ha
Dänemark 111.000 ha 110.000 ha
Österreich 34.000 ha 37.000 ha
Spanien 111.000 ha 157.000 ha
Litauen 40.000 ha 42.000 ha
Lettland 30.000 ha 30.000 ha
Kanada 115.000 ha 129.000 ha

Quelle: Coceral, 10/2017, USDA 2017

In der Europäischen Union wird der Roggen hauptsächlich in der Tierfütterung und Humanernährung eingesetzt. Ein weiterer Absatzkanal ist die Bioethanolproduktion und Biogasgewinnung.

Roggenverbrauch in der EU 2017/18 - Vorschau

Roggenverbrauch in der EU 2017/18 - Vorschau