• Vorbereitung einer DNA Probe im Labor
    Züchtungsmethoden

Methoden der Pflanzenzüchtung und Forschung

Seit der Gründung vor mehr als 160 Jahren fußt der Erfolg von KWS auf innovativen Methoden der Pflanzenzüchtung, um den Landwirten zu jeder Zeit stetig verbessertes Saatgut für immer leistungsfähigere Sorten zu liefern. Dafür nutzt KWS eine breite und stets aktuelle Palette von Züchtungsverfahren. Das gezielte Beeinflussen des Erbmaterials von Pflanzen durch das Kreuzen ausgewählter Elternpflanzen mit anschließender Selektion in der Nachkommenschaft begann im 19. Jahrhundert. Seither wurden die Methoden kontinuierlich erweitert und verfeinert: Hinzugekommen sind Methoden wie Genomanalyse, Zellkultur, Hybridzüchtung, Biotechnik und Bioinformatik.

kws_historie_zuechtungsmethoden_im_ueberblick_angepasst.png

Dank dieser Fortschritte sind die Eigenschaften von Pflanzen und ihre genetischen Grundlagen zunehmend besser bekannt. In der Summe liefern alle diese Werkzeuge mehr Informationen über Pflanzen und machen damit schnellere Entscheidungen der Züchter möglich. Diese können rascher auf Herausforderungen wie den Klimawandel oder neue Krankheitserreger reagieren und dem Landwirt bestmöglich angepasste Sorten liefern.

Unsere tägliche Erfahrung als Pflanzenzüchter zeigt, dass unsere Züchter mit Blick auf die zielorientierte, immer schnellere und effizientere Züchtung auf keine der aktuell angewandten Methoden verzichten können. Das gilt auch, weil KWS in rund 70 Ländern aktiv ist und auf vielen Märkten im Wettbewerb zu anderen Saatgutanbietern steht. Daher ist die freie Entscheidung über die Wahl der Ziele und der dazu am besten geeigneten Mittel für Pflanzenzüchter und damit auch für KWS und ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit unabdingbar. Entscheidend bleibt bei alledem, welche verbesserten Eigenschaften eine neue Sorte aufweist – und nicht mit welchen Methoden diese Sorte gezüchtet wurde.

Unsere Züchtungsmethoden im Überblick

Ihre Ansprechpartner

Mandy Schnell
Mandy Schnell
Head of Communications
E-Mail senden
KONTAKT