KWS AckerFit Wintergrün

friert nicht ab

  • winterharte Mischung
  • leguminosenfreie Mischung -> gesicherte Ausbringung von Wirtschaftsdüngern im Herbst
  • zusätzlicher Wasserverbrauch im Frühjahr -> bessere Befahrbarkeit / Tragfähigkeit des Bodens

Eigenschaften im Detail

Eigenschaften der Mischung

  • Verringerung von Nährstoffausträgen im Winter bei durchgängiger Begrünung
  • Schutz vor Bodenerosion
  • Förderung der Bodenlebewesen durch gute Durchwurzelung der unterschiedlichen Arten
  • schnelle Jugendentwicklung -> gute Unkrautunterdrückung
  • keine Erfüllung der deutschen Greening Auflagen

Zusammensetzung

  • Winterrübsen
  • Grünschnittroggen
  • Welsches Weidelgras

Hinweise zum Anbau

Anbauhinweise:

Aussaatstärke: 2 Einheiten/ha (Bei unterschiedlichem TKG bleibt Samenanteil gleich – kleiner als 60 % einer Art!)
Aussaatzeitpunkt: Mitte August bis Ende September optimal
Düngung: 40 - 60 kg N/ha* (Aktuelles Düngerecht beachten!)
* nicht nach Raps, Mais, Zuckerrüben, Kartoffeln, Feldgemüse und Leguminosen

Hier können Sie die Entwicklung der KWS AckerFit Wintergrün Mischung während der Vegetation sehen:

entwicklung-ackerfit-wintergruen.png

Jetzt Berater finden