LSV-Ergebnisse Winterweizen 2017

KWS_aehrenband_winterweizen_blautoene.jpg

14.09.2017

Die Ernte der Landessortenversuche Winterweizen ist seit einiger Zeit beendet und die vorläufigen bzw. endgültigen Berichtshefte der Landwirtschaftskammern und Landesämter sind veröffentlicht.

KWS TALENT und KWS MADDOX überzeugen im LSV

Das breite Portfolio der KWS im B-Segment kann im gesamten Bundesgebiet seine Stärken ausspielen. Die Neuzulassung KWS TALENT erzielt herausragende Ergebnisse und landet knapp vor KWS MADDOX in der Spitzengruppe. BONANZA erreicht mit rel. 100,8 ein solides Ergebnis und kann vor allem in Ostdeutschland punkten. KWS SALIX wurde nur in Bayern geprüft, zeigt dort mit rel. 108 sein starkes Ertragspotenzial, auch in Stufe 1 erntet er hervorragend.

Im E-Segment erzielen KWS ETERNITY und KWS MONTANA vorzeigbare Ergebnisse. Vor dem Hintergrund, dass KWS ETERNITY eine ausgezeichnet hochwertige E-Qualität besitzt, erreicht die Neuzulassung insbesondere in Ostdeutschland beachtliche Ergebnisse.

Der „Allrounder“ JULIUS zeigt bei den A-Weizen deutschlandweit stabile Ergebnisse. KWS MAGIC wurde nur in Ostdeutschland geprüft, erreicht hier mit rel. 101 allerdings gute Erträge.


Die vollständige Übersicht der diesjährigen LSV-Ergebnisse Winterweizen und die Ergebnisse des Bundessortenversuchs finden Sie hier.