KWS FREYA

Die anbauflexible Sudangraskreuzung.

  • Schnelle und kompakte Sudangraskreuzung
  • Höhere Erträge bei höherer Bestandsdichte (30 -35 Pfl./m2)
  • Sehr zügige Jugendentwicklung

Eigenschaften im Detail

Sorteneigenschaften

  • Hohe Konkurrenzkraft gegen Unkräuter
  • Sehr gute Standfestigkeit
  • Hoher TM - Ertrag mit guten TS-Gehalten
  • Sehr Anbauflexibel – geeignet für den Haupt- und Zweitfruchtanbau

Die Standorteignung von KWS FREYA

+ + + = sehr gut geeignet


Kühle Standorte

Langsame Bodenerwärmung

0

Normale Anbaulagen

Ausreichend Wärme, Wasser und Nährstoffe

+ + +

Trockene Standorte

Schnelle Bodenerwärmung, Wassermangel, sehr warme Standorte

+ + +

Jetzt Berater finden