Nordzucker - Zuckerrüben-Saatgutbestellung für 2019 mit 10 % Rabatt

Nutzen Sie die Frühbestellung für die Aussaat 2019 im Nordzucker AgriPortal und sichern Sie sich Ihren Rabatt von10 % auf Saatgut und Beizausstattung.

Wir empfehlen Ihnen:

  • Setzen Sie auf Sorten mit hohem Zuckerertrag (Z), dem wichtigsten Merkmal für Ihre Sortenwahl.
  • Nur mit den leistungsstärksten Sorten können Sie die höchstmögliche Leistung pro Hektar herausholen und Ihren finanziellen Erlös optimieren.

Bestellen Sie Ihr KWS Saatgut über die Sortenliste und nicht über das Vorteilspaket.

Wir empfehlen Ihnen folgende KWS Sorten:

Für Flächen mit Nematoden-Besatz oder -Verdacht:
ANNAROSA KWS RZ#NT#CR
  • Nr. 1 im Zuckerertrag (Z€) mit Nematoden
  • Spitze im Z€ ohne Nematoden
  • für alle Rodetermine, auch für frühe Rodung
EVAMARIA KWS RZ#NT
  • Nr. 1 im Zuckergehalt mit Nematoden
  • üppiger Blattapparat für gute Unkrautunterdrückung
  • für alle Rodetermine, besonders für frühe Rodung
LISANNA KWS RZ#NT
  • herausragende Ergebnisse - in der Praxis bestätigt
  • mit und ohne Nematoden sehr hohes Liestungsniveau
  • LISANNA KWS ist Ihre "Versicherung" bei Nematoden
 
Für Flächen ohne besonderen Krankheits- oder Schädlingsdruck:
DANICIA KWS RZ
  • langjährig Spitze im Z€
  • Spitze im Rübenertrag
  • ab mittlerem Rodetermin
ANNELAURA KWS RZ
  • der Z-Typ mit hohem Z€
  • sehr hoher Zuckergehalt
  • für alle Rodetermine, auch für früheste Rodung
RASHIDA KWS RZ
  • hoher Zuckergehalt
  • sehr guter Zuckerertrag (Z€)
  • für alle Rodetermine, auch für frühe Rodung
 
Für Flächen mit Rhizoctonia-Verdacht  
ISABELLA KWS RZplus
  • besonders geeignet für Mais-/Biogasfruchtfolgen
  • plus Robustheit bei Rhizoctonia-Verdacht
  • plus hohe Ertragsstabilität
 
Für Flächen mit Rhizoctonia-Befall
BREEDA KWS RZ 2.0#RHC#CR
  • hohes Resistenzniveau bei Rhizoctonia solani
  • hohe Ertragsleistung + guter Zuckergehalt
  • starker und gesunder Blattapparat
 

Diese Ergebnisse/Eigenschaften haben die beschriebenen Sorten in der Praxis und den offiziellen Versuchen des IfZ 2015-2017 erreicht. Das Erreichen der Ergebnisse und die Ausprägung der Eigenschaften hängen in der Praxis jedoch auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab. Deshalb können wir keine Gewähr oder Haftung dafür übernehmen, dass diese Ergebnisse/Eigenschaften unter allen Bedingungen erreicht werden.

Sortenratgeber für Ihre Region

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Steffen Ernst

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Steffen Ernst und Heino Wilke

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Anklam- Steffen Ernst

    pdf | 3 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Dr. Götz Neshau und Andrea Rode

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Fritz Jürgen Luttherloh

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Fritz Jürgen Lutterloh und Robert Grefe

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Hunte-Weser - Fritz Jürgen Lutterloh und Robert Grefe

    pdf | 4 MB

  • Informationsbroschüre Zuckerrübe - Region Nordzucker - Hans-Wilhelm Roth

    pdf | 843 kB

Ihre Berater im Gebiet Nordzucker

Gebiete Anklam, Güstrow und Schleswig-Holstein

Steffen Ernst
Steffen Ernst
Beratungsstellenleiter
E-Mail senden
Heino Wilke
Heino Wilke
Gebietsberater
E-Mail senden
KONTAKT

Gebiete Klein Wanzleben und Könnern

Dr. Götz Neshau
Dr. Götz Neshau
Beratungsstellenleiter
E-Mail senden
Andrea Rode
Andrea Rode
Gebietsberaterin
E-Mail senden
KONTAKT

Gebiete Nordstemmen, Clauen, Uelzen und Hunte-Weser

Fritz-Jürgen Lutterloh
Fritz-Jürgen Lutterloh
Beratungsstellenleiter
E-Mail senden
Robert Grefe
Robert Grefe
Gebietsberater
E-Mail senden

Gebiet Schladen

Hans-Wilhelm Roth
Hans-Wilhelm Roth
Beratungsstellenleiter
E-Mail senden
KONTAKT