Dividendenerhöhung und Aktiensplit vorgeschlagen

23.11.2005

Veröffentlichungen gemäß § 15 WpHG

Der Aufsichtsrat der KWS SAAT AG hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, der Hauptversammlung eine Dividende in Höhe von 12 EUR (Vorjahr 11 EUR) auf jede der 660.000 Stückaktien vorzuschlagen.


Ferner soll ein Aktiensplit in Verhältnis 1 : 10 bei einer gleichzeitigen Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln um 2.800.000 EUR auf 19.800.000 EUR ohne Ausgabe neuer Aktien durchgeführt werden

Wolf-Gebhard von der Wense
Wolf-Gebhard von der Wense
Head of Investor Relations
E-Mail senden
KONTAKT