KWS CULTIVENT Party auf den DLG-Feldtagen: 1.400 Gäste und eine ausgelassene Stimmung

KWS Kunden in Feierlaune: die fast schon legendäre CULTIVENT Party während der DLG-Feldtage.

KWS Kunden in Feierlaune: die fast schon legendäre CULTIVENT Party während der DLG-Feldtage.

02. Juli 2018

Bereits zum vierten Mal hatte KWS zur CULTIVENT Kundenparty während der DLG-Feldtage eingeladen. Gut 1.400 Gäste nutzten den Abend, um sich mit Kollegen und Bekannten aus der Agrarbranche auszutauschen und die DLG-Feldtage in angenehmer Atmosphäre ausklingen zu lassen.

„Kurz nachdem die Einladung an alle CULTIVENT Mitglieder online verschickt wurde, war die Party nahezu ausgebucht“, so Christoph Bollmann, Leiter Marketing für Mais, Raps und Zwischenfrüchte in Deutschland. Daraufhin hat KWS den Rahmen der Veranstaltung etwas ausgeweitet, so dass für mehr Gäste Platz war.

Mit Witz, Charme und einem fantastischen Musik-Mix unterhielt die Band „Tänzchentee“ die Gäste und sorgte bis in die späten Abendstunden für ausgelassene Partystimmung. Das Catering versorgte die Gäste mit Köstlichkeiten vom Grill.

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen wird die KWS CULTIVENT Party sicher auch bei den nächsten DLG-Feldtagen stattfinden.

Mit dem KWS CULTIVENT Farm Service, der digitalen Fachberatung rund um pflanzenbauliche Themen, ergänzt KWS den Service der regionalen Berater, die die Landwirte in ihren Anbaugebieten unterstützen. Angemeldete Landwirte können sich durch einen E-Mail-Service umfassend, regional und auf den Punkt informieren lassen. Kostenlose Anmeldung unter www.kws-cultivent.de

Über KWS*

KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. 4.950 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 1.080 Mio. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 132 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit über 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um Erträge sowie Resistenzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mit 190 Mio. Euro und damit 17 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de. Folgen Sie uns auf Twitter® unter https://twitter.com/KWS_Group.

*Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC., AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG – KWS SEEDS CO., LTD.

Ihre Ansprechpartner

Dr. Christoph Bollmann
Dr. Christoph Bollmann
Leiter Marketing Mais
E-Mail senden
KONTAKT