KWS Energierüben- und Feedbeet-Saatgut bestellen und 10% Frühbestellrabatt sichern

KWS_pressemeldung_2018_06_08_KWS_energierueben-und_feedbeet-saatgut_bestellen_und_10_prozent_frühbestellrabatt_sichern.jpg

Stand 08.06.2018

Der Onlineshop für KWS Energierübensaatgut ist wieder geöffnet:Interessierte Landwirte, Biogasanlagenbetreiber und Milchviehhalter können ab sofort unter www.energieruebensaatgut.de ihr Saatgut für die Aussaat 2019 mit 10 % Frühbestellrabatt auf Saatgut und Beizausstattung bestellen. Für Feld, Fermenter und Trog bietet KWS ein breites Sortiment an Energierüben an.

Die Sorten FELICIANA KWS und CHARLEENA KWS werden besonders empfohlen: FELICIANA KWS stellt die Leistungsspitze im Rüben- und Trockenmasseertrag bei sehr geringem Erdanhang dar. Ihre Leistung erreicht die Sorte auf Flächen mit und ohne Nematodenbesatz. CHARLEENA KWS weist die höchsten Trockensubstanzgehalte im Energiesegment auf und überzeugt außerdem durch eine ausgesprochen gute Blattgesundheit.

Mit VIVIANNA KWS steht eine rhizoctoniatolerante Rübe für Maisfruchtfolgen zur Verfügung. Vor der Bestellung einer solchen Spezialsorte sollte aber in jedem Fall eine Beratung angefordert werden.

Folgende Berater für KWS Energierübe/KWS Feedbeet stehen zur Verfügung:

Für Nord- und Ostdeutschland:
Ulrike Jeche, Tel. 01 51 / 18 85 56 36, Mail: ulrike.jeche@kws.com

Für Süd- und Westdeutschland:
Sebastian Schaffner, Tel. 01 51 / 18 85 53 16, Mail: sebastian.schaffner@kws.com

Bei einer Saatgutbestellung bis zum 15. August 2018 erhält der Empfänger zusätzlich ein 5-Liter-Fass Einbecker Bier gratis.

Weitere Informationen unter www.energieruebensaatgut.de

Über KWS*

KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. 4.950 Mitarbeiter in 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Umsatz von 1.080 Mio. Euro und erzielten dabei ein Ergebnis von 132 Mio. Euro vor Zinsen und Steuern (EBIT). Seit über 160 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um Erträge sowie Resistenzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mit 190 Mio. Euro und damit 17 Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de. Folgen Sie uns auf Twitter® unter https://twitter.com/KWS_Group.

*Alle Angaben ohne die Anteile der at equity bilanzierten Gesellschaften AGRELIANT GENETICS LLC., AGRELIANT GENETICS INC. und KENFENG – KWS SEEDS CO., LTD.

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Schaffner
Sebastian Schaffner
Berater KWS Energierübe/KWS Feedbeet
E-Mail senden
KONTAKT